Der Berg

„Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt … “ Aki Hoffmann holt die Alpen in den Konzertsaal. Der Berg, ein Symbol für Ewigkeit und Stärke, wird in Kontext zur emotionalen, flüchtigen Musik gestellt.

Einen Höhepunkt bei MOUNTAIN PIANO bilden historische Schwarz/Weiss-Aufnahmen aus dem renommierten Fotohaus Heimhuber (D) und dem Alpinen Museum Bern.

Aki gelingt es, den anspruchsvollen Konzertbesucher für die Berge zu begeistern und gleichzeitig den Bergliebhaber für Klavier-Improvisation zu gewinnen. Durch das unmittelbare Erlebnis einer meisterhaften und authentischen, unwiederholbaren Darbietung Raum zu schaffen für Identität mit der (Menschen) Natur.